Die Idee:

Erstmals wird der Keywork Ansatz auf die Arbeit mit und für an Demenz erkrankte Menschen übertragen, eingebunden in das Leben im Quartier.

Die Schaffung eines Lernraums für alle Beteiligten ist dabei neu: für Gesunde und Erkrankte, Haupt – und Ehrenamtliche, soziale Akteure im Quartier sowie Kunst- und Kulturschaffende.

Kooperationspartner: Erwachsenen Bildungswerk Nordrhein, Alzheimer Gesellschaft

Einfädeln
Auftaktveranstaltung, 24.11.2014, 10.00 – 12.30 Uhr

Vernetzt
Kunst – Quartier – Demenz, 12.01./ 09.03./ 11.05.2015,  jeweils von 10 – 14 Uhr

Versponnen
Biografie – Demenz, 10.08./ 19.10./ 07.12.2015  jeweils von 10 – 14 Uhr

Verbunden
Theorie – Praxis, Frühjahr 2016
Ansprechpartner: Corinna Bernshaus, (0211) 1678540, bernshaus@keywork.info